Treffen 2007

Übersicht
Programm
Fotogalerien
DVDs des Treffens
Sponsoren
Treffenforum

 

Haflingerinfos

Haflingerhomepage
Diskussionsforum
Shop

 

Allgemeines

Über uns
Anfragen an uns
Unser Gästebuch

 

 

Programm Treffen 2007

Freitag 15. Juni 2007

Ab 15 Uhr Treff auf der Esplanade in Bad Ischl. Rahmenprogramm und um zirka 19 Uhr Abfahrt zur Nachtausfahrt mit gemütlichem Beisammensein in ausgesuchtem Wirtshaus.

Samstag 16. Juni 2007

Ab 7 Uhr Beginn der Veranstaltung mit Teilemarkt am Areal des Museums für Fahrzeug Technik Luftfahrt in Bad Ischl. Registrierung der Teilnehmer und Gruppeneinteilung vor der Begrüßung um 8:30. Die Ganztagesausfahrt beginnt um 9 Uhr. Gefahren wird in Gruppen von Bad Ischl nach St. Wolfgang auf der Wolfgangsee Landesstraße bis zum Ausflugsgasthaus Aschinger am Fuße des Schafbergs mit Blick auf den Wolfgangsee.

Von dort Auffahrt in Richtung Schafbergalm über einen steilen felsigen Bringungsweg. Achtung: diese Fahrt ersetzt eine Geländeprüfung – nicht volltaugliche Fahrzeuge sollten nicht teilnehmen. Für diese ist eine geführte Umfahrungsmöglichkeit über die Wolfgangseebundesstraße organisiert. Wer die Auffahrt auf den Schafberg nicht mitmachen will oder kann, sollte dies bei der Registrierung bekanntgeben, da die Gruppen entsprechend eingeteilt werden. Von der Schafbergalm habt Ihr einen wunderbaren Blick auf die umliegende Berg- und Seenlandschaft.

Danach fahren wir über eine Forststrasse talwärts zum Krottensee, dort für zirka vier Kilometer auf einer Bundesstrasse über den Scharfling in Richtung Mondsee. Am Fuße des Scharfling zweigen wir auf eine Forststrasse ab, an deren Beginn wir eine gemeinsame Mittagsjause einnehmen.

Weiter geht es über eine wunderschöne Forststrasse hoch über dem Mondsee auf die Eisenau-Alm, weiter zur Moosalm und den Schwarzensee. Auf einer asphaltierten Strasse fahren wir nach Bad Ischl, wo die Fahrt auf der Esplanade endet – auf der Ihr Eure Fahrzeuge an der Traun aufstellen und präsentieren könnt.

Die Runde hat eine Länge von zirka 65 Kilometer. Daher müssen die Fahrzeuge unbedingt vollgetankt sein, wir haben keine Tankmöglichkeiten an der Strecke.

Das gemeinsame Abendessen findet nach Aufstellung der Fahrzeuge im Grand-Café Restaurant Zauner statt. Open End.

Sonntag 17. Juni 2007

Wir treffen uns ab 9 Uhr beim Gasthof zur Wacht und fahren in ein Gelände, wo wir Strecken zum freien ungewerteten Geländefahren ausgesteckt haben. Damit Ihr gestärkt die Heimreise antreten könnt, werden wir mittags beim Gasthof zur Wacht einkehren. Open End.


 

 

©2001-2017 Haflingerfreunde Salzkammergut
Alle Rechte vorbehalten. Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt.
Eine Übernahme von Texten oder Graphiken bedarf unserer schriftlichen Zustimmung.